Die auf dieser Website enthaltenen Informationen und Dokumente sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben. Sie stellen in keinem anderen Land ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Schuldverschreibungen aus der „Betze-Anleihe 2013/2019“ des 1. FC Kaiserslautern e.V. dar. Ein öffentliches Angebot dieser Schuldverschreibungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland findet nicht statt und ist auch nicht vorgesehen.

Durch das Drücken des „ICH BESTÄTIGE“-Buttons bestätigen Sie, dass sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland befindet, Sie selbst keine U.S.-Person (wie in Regulation S unter dem United States Securities Act von 1933 definiert) sind und dass Sie die auf dieser Website enthaltenen Informationen und Dokumente nicht an Personen weiterleiten oder auf sonstige Weise übermitteln werden, deren Wohnsitz und/oder gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in der Bundesrepublik Deutschland befindet oder die U.S.-Personen (wie in Regulation S unter dem United States Securities Act von 1933 definiert) sind.

ICH BESTÄTIGE

Die nachfolgenden Informationen stellen ein Angebot zum Verkauf bzw. zur Zeichnung von Schuldverschreibungen des 1. FC Kaiserslautern e.V. dar.

Sie können auf den folgenden Websites ein Angebot zum Kauf bzw. zur Zeichnung von Schuldverschreibungen abgeben. Die Entscheidung zum Kauf bzw. zur Zeichnung von Schuldverschreibungen des 1. FC Kaiserslautern e.V. sollten Sie nicht ohne Berücksichtigung des auf dieser Website unter "Downloads" einsehbaren, von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligten Wertpapierprospekts treffen.

In einigen Ländern kann der Erwerb von Schuldverschreibungen des 1. FC Kaiserslautern e.V. generell oder für bestimmte Personen verboten und daher nur für bestimmte Anleger möglich sein; dasselbe kann für die Verbreitung von Informationen über die Schuldverschreibungen gelten. Die Besucher dieser Website werden aufgefordert, sich über derartige Beschränkungen zu informieren und diese einzuhalten.